Boxer Hunderasse – Geschichte, Charakter Und Pflege

Hunderassen sind für viele Menschen faszinierend und eine bekannte ist der Boxer. Die durch Kreuzung entstandene Boxerhunderasse hat in verschiedenen Kategorien ein bemerkenswertes Exemplar hervorgebracht, das sich hervorragend als Wachhund, Jagdhund oder einfach als Begleittier verhalten kann.

Liste der Bestseller von Hunderasse Boxer

  1. Deutscher Boxer Pflege: Pflege, Ernährung und Krankheiten rund um Deinen Deutschen Boxer
  2. DENKSPIELE FÜR HUNDE: Der große Hunderatgeber mit den 123 besten Hundespielen für mehr Agility, Intelligenz und Spaß – inkl. Denksport-Trainingsplan für eine optimale Förderung und Hundeerziehung
  3. Boxer Hund Hunderasse Geschenk Damen Herren T-Shirt
  4. Deutscher Boxer: Charakter – Erziehung – Gesundheit (Cadmos Hunderassen)
  5. Boxers – For the love of Boxer 2019 – 18-Monatskalender mit freier DogDays-App (Deluxe-Kalender)
  6. Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2021 DIN A3 quer)
  7. Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2022 DIN A2 quer): Charakterstarke Vierbeiner: Boxer (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere)
  8. Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2022 DIN A3 quer): Charakterstarke Vierbeiner: Boxer (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere)
  9. Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2022 DIN A4 quer): Charakterstarke Vierbeiner: Boxer (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere)
  10. Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2019 DIN A4 quer): Boxer: Dieser Hund ist ein charakterstarker Begleiter (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere)

Der beste Hunderasse Boxer 2021

#PreviewProduct
1

Deutscher Boxer Pflege: Pflege, Ernährung und Krankheiten rund um Deinen Deutschen Boxer

Bei Amazon kaufen
2

DENKSPIELE FÜR HUNDE: Der große Hunderatgeber mit den 123 besten Hundespielen für mehr Agility, Intelligenz und Spaß – inkl. Denksport-Trainingsplan für eine optimale Förderung und Hundeerziehung

Bei Amazon kaufen
3Boxer Hund Hunderasse Geschenk Damen Herren T-Shirt

Boxer Hund Hunderasse Geschenk Damen Herren T-Shirt

Bei Amazon kaufen
4

Deutscher Boxer: Charakter – Erziehung – Gesundheit (Cadmos Hunderassen)

Bei Amazon kaufen
5

Boxers – For the love of Boxer 2019 – 18-Monatskalender mit freier DogDays-App (Deluxe-Kalender)

Bei Amazon kaufen
6

Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2021 DIN A3 quer)

Bei Amazon kaufen
7

Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2022 DIN A2 quer): Charakterstarke Vierbeiner: Boxer (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere)

Bei Amazon kaufen
8

Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2022 DIN A3 quer): Charakterstarke Vierbeiner: Boxer (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere)

Bei Amazon kaufen
9

Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2022 DIN A4 quer): Charakterstarke Vierbeiner: Boxer (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere)

Bei Amazon kaufen
10

Boxer: Kulleraugen und Knubbelnase (Wandkalender 2019 DIN A4 quer): Boxer: Dieser Hund ist ein charakterstarker Begleiter (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Tiere)

Bei Amazon kaufen

Hunde gelten als beste Freunde des Menschen, da sie seit Jahrtausenden unzertrennliche Begleiter sind. Im Laufe der Zeit haben sich Hunderassen entwickelt, verändert und angepasst.

Heute sind mehr als 300 Haushunderassen bekannt, unter denen der Boxer hervorsticht: eine Mischung ausgestorbener Rassen, die ein Exemplar wie kein anderes hervorgebracht hat, mit viel Charakter, Kraft, Energie und unerschütterlicher Loyalität.

Eine der ersten Erwähnungen und Erscheinungen der Boxerrasse erfolgte im Jahr 1895, als die Züchter Philip Stockman und seine Frau Miriam einen Brabanter Bullenbeisser mit einer Bulldogge von einst kreuzten. Diese Rassen gibt es heute nicht mehr, aber sie waren die Generatoren dessen, was heute als Boxerhund bekannt ist.

Arten von Boxern

Boxerhunde als solche haben keine unterschiedlichen Typen, sondern „Stile“, die kleine Abweichungen in der Haltung oder körperlichen Details aufweisen. Sie können in 3 Arten kategorisiert werden und der Züchter, von dem Sie den Welpen kaufen, sollte in der Lage sein, anzugeben, welchen Sie tragen.

Amerikanischer Boxer

Der Stil des amerikanischen Boxers zeichnet sich dadurch aus, dass er einen der besten Mäntel unter den angegebenen hat. Es hat eine breitere und größere Schnauze und weist keine Falten in der Haut auf.

Europäischer Boxer

Es ist ein Hund mit eleganten und anmutigen Bewegungen, der auf kleinen Beinen mit hohen Knöcheln steht, die ihn etwas anders aussehen lassen als die anderen 2 Stile.

deutscher Boxer

Deutsche Boxer haben ein dickeres Skelett als britische Boxer. Seine Schnauze ist kleiner und seine Oberschenkel sind im Vergleich zu anderen Modellen größer, was eine alternative Haltung schafft.

Merkmale der Hunderasse Boxer

Damit Sie mehr über die Eigenschaften eines Boxerhundes erfahren können, laden wir Sie im folgenden Bereich ein, die allgemeinen Details eines erwachsenen Hundes zu überprüfen:

Größe

Die Boxerrasse gehört zur Gruppe der großen Hunde, da Rüden zwischen 57 und 63 Zentimeter und Hündinnen zwischen 53 und 60 Zentimeter messen können.

Gewicht

Das Gewicht variiert auch je nach Geschlecht des Tieres. Es ist jedoch klarzustellen, dass es keinen kleinen Boxer als solchen gibt, da ein Exemplar im Erwachsenenalter zwischen 27 und 32 Kilogramm bei den Männchen wiegen kann und bei den Weibchen zwischen 25 und 29 Kilogramm bleiben kann.

Pelz

Ein rehbrauner Boxer oder mit gestromten Effekten in der Fellfarbe ist die Norm. Außerdem ist dieser kurz und glatt. Es kann weiße Flecken haben, aber wenn dies auf mehr als 30% des Körpers passiert, wird es als weißer Boxer angesehen.

 Energie

Der Boxer ist eine Rasse mit großer Energie, da er als Arbeitshund gezüchtet wurde. Er bellt jedoch nicht viel, braucht aber regelmäßige Geselligkeit, Spiel und Bewegung.

Lebenserwartung

Die Lebenserwartung eines Boxerhundes liegt im Allgemeinen zwischen 10 und 12 Lebensjahren, und obwohl es sich um eine Rasse handelt, die genetischen Krankheiten ausgesetzt ist, können eine gute Ernährung und Bewegung das Tier gesund halten.

Tierische Persönlichkeit

Die Boxerrasse zeichnet sich durch ein sehr verspieltes, energisches, geselliges und freundliches Temperament aus. Obwohl diese Hundeart für die Jagd gezüchtet wurde, kann sie leicht zu einem Familienhaustier werden.

Mit Kindern kommt er sehr gut zurecht, wenn er sich von klein auf an sie gewöhnt und seine Fähigkeit, Outdoor-Aktivitäten zu unternehmen, kann ihn zu einem großartigen Spielkameraden machen. Dies macht es gleichzeitig auch zu einem hervorragenden Begleiter für Bewegung, Wandern und andere Aktivitäten.

Andererseits ist der Boxerhund in der Regel sehr intelligent und kann problemlos trainieren, alle Arten von Befehlen zu befolgen. Diese Eigenschaft macht ihn zu einem hervorragenden Wachhund, da er seinen Besitzer vor jeder Gefahr schützt und auf einfache Befehle reagieren kann.

Boxer-Hundebetreuung für ihre Erziehung erforderlich

Wenn man bedenkt, dass Boxerhunde fleißige, energische und intelligente Exemplare sind, ist es nicht verwunderlich, dass mehr als eine Person daran interessiert ist, einen zu besitzen. Wie bei jedem anderen Haustier braucht der Boxer jedoch eine Grundversorgung.

Fütterung

Nachdem Boxer-Welpen das Alter von 6 Monaten erreicht haben, müssen Sie die Grundnahrung auf eine speziell auf die Bedürfnisse der Rasse abgestimmte Ernährung umstellen. Im Allgemeinen wird empfohlen, ein qualitativ hochwertiges Trockenfutter bereitzustellen, das 50 % Gemüse und Gemüse, 40 % Fleisch und 10 % Kohlenhydrate enthält.

Übung

Da Boxer Hunde mit viel Energie sind, ist es wichtig, ihnen die nötige Bewegung zu geben. Wenn Sie sich für eines entscheiden, sollten Sie es täglich, sogar mehrmals täglich, spazieren gehen. Darüber hinaus wird das Spielen mit ihm dazu beitragen, all seine Energie zu entziehen und es ihm zu ermöglichen, sich nachts besser auszuruhen. Gleichzeitig darf der soziale Aspekt der Rasse nicht vernachlässigt werden.

Bad

Da der Mantel eines Boxers kurz und glatt ist, müssen Sie ihn nur einmal im Monat baden. Natürlich mit einem speziell für die Fellpflege entwickelten Shampoo.

 Friseur

Die Pflegeansprüche eines Boxers sind nicht allzu hoch, hauptsächlich aufgrund der Länge seines Fells. Das Bürsten sollte mindestens 2 Mal pro Woche durchgeführt werden, um Haarausfall zu verhindern und gesund zu halten.

Wetter

Wenn Sie vorhaben, Ihr Haustier im Garten schlafen zu lassen, müssen Sie eine Hundehütte einrichten, da die Boxerrasse kein übermäßig heißes Klima verträgt und sogar einen Hitzschlag erleiden könnte. Aus diesem Grund ist es ratsam, im Freien aufzupassen, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden.